Blog, Editors' Picks, Fashion

Winterwishlist Dezember

30. November 2017

ANZEIGE

Hallo Dezember, hallo Weihnachtszeit 🙂
Der Dezember hat etwas Magisches an sich. Die ganze Stadt wird in Lichter getaucht und der Schnee ist nicht mehr nervig sondern wunderschön. WeihnachtsmĂ€rkte eröffnen und laden zu gemĂŒtlichem verweilen und GlĂŒhwein trinken ein und wie immer teile ich meine Winterwishlist mit dir, mit einigen richtig tollen StĂŒcken von Esprit.
An dieser Stelle möchte ich Esprit fĂŒr die Zusammenarbeit Danke sagen 🙂

Ich mag den Shop echt gerne. Gerade Basics, MÀntel und Jacken kaufe ich gerne bei Esprit ein, da meine Kleidung von dort echt immer lange hÀlt und auch nach etlichem Waschen schön bleibt, was mir gerade bei Basics sehr wichtig ist. Hier nun meine Winterwishlist:

Dieses Weihnachten möchte ich unbedingt eine weinrotes Samtkleid tragen, daher gehört das natĂŒrlich ganz oben auf meine Dezemberwishlist, genau so wie dieser wunderschöne karierte Mantel und der  Weihnachtspullover, der nicht zu kitschig, aber trotzdem weihnachtlich ist. Absolut begeistert bin ich auch von dieser sĂŒĂŸen PĂŒnktchenbluse und der karierten Bluse mit SchĂ¶ĂŸchen und diesen super sĂŒĂŸen Ärmeln. Außerdem habe ich noch keine Lederleggings und möchte unbedingt diese sehr außergewöhnliche Jeansjacke und diese traumhaft schöne blaue SpitzenunterwĂ€sche kaufen, einfach fĂŒr mich 🙂

Zusammenfassung meines Novembers:

Gereist:
Bin ich nach RumÀnien, Deutschland und Schloss Klaus (Oberösterreich)
Wer meine Instastorys verfolgt, hat wohl auch einiges meiner Reisen mitbekommen.

Gegessen & Getrunken:
Ich bin gerade dabei wirklich mal etwas mehr selber zu kochen, in letzter Zeit war ich echt oft essen was leider ziemlich ins Geld geht. Wenn also wer super einfache und schnelle Rezepte hat dann immer her damit 😉

Geschlafen: Habe ich leider wirklich wenig, da ich viel zu tun, viel unternommen und viel nachgedacht habe. Ich werde mir jetzt aber 1x pro Woche einen Abend Zuhause gönnen an dem ich mir wirklich Freizeit erlaube und frĂŒh schlafen gehen, denn mir ist zum Teil alles viel zu viel geworden.

Geplant:
Mir ist letztens eingefallen das da noch einige Travelblogposts ĂŒber Santorini und Budapest ausstĂ€ndig sind, da der Sommer so nervenaufreibend und stressig war bin ich leider nicht dazu gekommen, ich möchte jetzt aber wirklich wieder mehr bloggen und mich noch mehr reinknien, endlich geht es mir wieder besser und ich habe meine Motivation und Freude am Bloggen wieder gefunden 🙂

Gedacht:
Ich habe einige wichtige Entscheidungen dieses Monat gefÀllt bzw. muss sie noch fÀllen, bin aber zuversichtlich da mir hier mein Glaube und meine tollen Freunde sehr viel Kraft geben.

Gefreut:
Das ich mich selber wieder mehr gefunden habe, einige Tage lang wirklich alles Schwere vergessen konnte, Lachen konnte und einfach ich sein durfte. Außerdem habe ich super viel gelernt ĂŒber das Leben und die Liebe und bekomme nun immer mehr die Möglichkeit das auch anzuwenden in ganz verschiedene Bereichen meines Lebens.

Gelesen:
Ich lese momentan BĂŒcher zu verschiedenen Themen die mich beschĂ€ftigen, einfach um mir verschiedene Meinungen und Möglichkeiten einzuholen und mir so meine eigene Meinung zu bilden, ich freu mich aber schon wieder auf ein Buch mit leichterem Inhalt, in das man dem Alltag etwas entfliehen kann und ihn nicht stĂ€ndig aufarbeiten muss.

Wie findest du meine Winterwishlist und wie war dein November? 🙂

 

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Janine 4. Dezember 2017 at 16:59

    Der Pulli mit der roten Nase hat mich sofort begeistert! Wirklich sĂŒss 😀
    Ja, selbst kochen ist momentan auch etwas, woran ich “arbeite” 😉 aber langsam macht es mir Spass – auch wenn ich regelmĂ€ssig KĂŒchen-Fails produzieren ;D
    Ich freue mich zu hören, dass Du zu Dir gefunden hast, so ein ruhiger Abend zum Nachdenken ist da echt hilfreich! Sollte ich auch mal..
    Liebste GrĂŒsse nd hab eine bezaubernde Weihnachtszeit!
    Janine von https://www.vivarubia.ch/

  • Reply Mrs Unicorn 4. Dezember 2017 at 17:31

    So eine schöne Liste. Ich ĂŒberlege gerade noch, was ich Weihnachaten und Silvester trage. Samt passt echt gut.

    Viele GrĂŒĂŸe und eine fantastische Woche.
    Celine von http://mrsunicorn.de

    • Reply Froilein Couture 8. Dezember 2017 at 11:15

      Dankeschön :))
      Samt passt perfekt zu Weihnachten und Silvester finde ich 🙂

    Leave a Reply

    Blogverzeichnis