Blog, Couple & Wedding, Couplestyle

Couple-Style: 8 Punkte um die Freundschaft in der Liebe zu behalten

3. Juni 2016

Ihr kennt ihn schon, den Mann an meiner Seite und ihr werdet demnächst noch mehr von uns zu sehen bekommen, denn wir starten ab heute unsere Couple-Style-Edition. Jedes Monat gibt es nun also einen Outfit Post für sie und ihn und dazu einen Einblick in unsere Beziehung.

Die Freundschaft in der Liebe behalten

Vor fast einem Jahr habe ich meinen besten Freund geheiratet und er ist eines der besten Sachen die mir je passiert sind. Das klingt super romantisch und kitschig, war es aber nicht immer. Wir haben in unseren fast 5 Jahren Beziehung viel gestritten, haben viel geweint, viel Schweres erlebt und haben auch überlegt alles auf Eis zu legen. In diesen schwierigen Zeiten war nicht nur unsere Liebe, sondern besonders unsere Freundschaft essentiell. In manchen Zeiten braucht man einfach nur Arme die einen fest halten und nicht los lassen und ehrliche Gespräche.

Auch in unserer Ehe ist es uns ein großes Anliegen beste Freunde zu bleiben und zwischen dem Alltag, den Dramen und den schönen Momente nicht auf unsere Freundschaft zu vergessen. Deshalb haben wir uns 8 Punkte überlegt, die uns helfen beste Freunde zu bleiben:

1

Datenights
Ein fester Vorsatz für unsere Beziehung ist es, nie aufzuhören sich bewusst Zeit füreinander zu nehmen. Gerade wenn man zusammen wohnt und jeder seinen Alltag hat, ist es wichtig Zeit miteinander zu nehmen, sonst lebt man ziemlich schnell neben einander und nicht miteinander. Mindestens einmal in der Woche haben wir ein Date, manchmal ist es Kino, ein Filmabend, Essen gehen, Spazieren gehen oder einfach nur im Bett liegen und quatschen, ganz egal so lange wir es gemeinsam machen.

3

Überraschungen
Jeder wird gerne überrascht und gerade in schwierigen Zeiten ist es eine tolle Möglichkeit dem Partner ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern. Es müssen ja nicht immer teure oder große Sachen sein, mein Liebster kauft mir zB. manchmal einen Blumenstrauß oder ich überrasche ihn mit einer lieben Sms.

Vergebung
Gerade wenn wir gestresst sind, tendieren wir leider beide dazu, den Stress an dem anderen auszulassen und wenn wir Streiten werden manchmal Sachen gesagt die man eigentlich nie so meinte. Dann ist es wichtig sich wieder zu beruhigen, sich zu entschuldigen und einander wieder zu vergeben. Besonders wichtig ist es auch die Sachen die man vergibt als vergeben und vergessen anzusehen, nichts ist schmerzvoller als bei jedem Streit wieder alte Streitigkeiten herauf zu holen.

2

Zusammen lachen
Seit wir zusammen wohnen ist unser Beziehung ernster geworden. Plötzlich haben wir beide viel mehr Verantwortung, einen Haushalt zu führen, Finanzen zu planen und gerade da, ist es wichtig gemeinsam Spaß zu haben und nicht alles so ernst zu nehmen. Das tolle an einer Beziehung ist doch, dass man sie so gestalten kann wie man will. Nur weil wir verheiratet sind, heißt das noch lange nicht, dass wir keine lustigen oder kindischen Sachen mehr machen können, wir sind schließlich erst 21 und da darf man auch mal Blödsinn machen 😉

IMG_6748

Zusammen beten und unseren Glauben gemeinsam leben
Wir wissen beide ohne unseren Glauben an Gott wären wir heute kein Paar mehr und hätten die schwierigen Zeiten nicht überstanden. Deshalb ist dieser Punkt für uns natürlich besonders wichtig. Übrigens der Ort wo ich mich am meiste verbunden fühle mit meinem Liebsten ist in der Kirche, so schräg das auch für manche ist.

Geheimnisse und Insider haben
Im Laufe der Jahre entwickeln sich viele Insider und man teilt Geheimnisse die man noch nie jemanden verraten hat und weiß sie sind sicher aufgehoben. Beides schweißt unglaublich zusammen.

Gemeinsame Interessen
Wir sind sehr verschieden und da ist es schwierig etwas zu finden, dass uns beiden Spaß macht. Eine Sache ist tanzen und deshalb wollen wir jetzt auch wieder einen Tanzkurs starten. Genauso wichtig ist es dem anderen Zeit und Raum für seine eigenen Hobbys zu geben. Ich finde es super wichtig auch Zeit mal nur für sich selber haben zu können.

IMG_6743

Wertschätzung und Dank ausdrücken
Da bin ich ganz schlecht… Ich bin super dankbar, dass mein Liebster so viel im Haushalt mithilft, mich so unterstützt und da ist für mich, doch ich sage ihm das viel zu selten. Grundsätzlich denke ich aber, man kann gar nicht oft genug dem anderen Wertschätzung und Dankbarkeit entgegen bringen.

IMG_6706SIE: Sonnenbrille – NEW YORKER / Shirt – H&M / Weste – SECONDHAND / Jeans – ZARA / Sneakers- DEICHMANN
Er: Sonnenbrille – NEW YORKER / Shirt – H&M / Hemd – H&M / Chino – SOLID / Sneaker – VANS

Was sind eure Tipps, damit du und dein Partner beste Freunde bleibt? Seid ihr überhaupt beste Freunde?

Photocredits: Jürgen Hofmann

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Melanie 8. Juni 2016 at 16:56

    Oh was für eine tolle Idee zusammen solche Posts zu machen? Was keine Tipps sind ? Hmm ich habe ehrlich gesagt keine und trotzdem funktioniert es seit 10 Jahren ohne Probleme mit uns

    Liebe Grüße
    Melanie von Glitter & Glamour

    • Reply wordpressadmin 10. Juni 2016 at 22:07

      Outfitspost sind immer super, besonders mit dem Liebsten wie ich finde 😉
      Muss ja auch nicht für jeden gleich sein 😉

    Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Blogverzeichnis